Herzlich Willkommen!

Hast du Anregungen, Kritik, Ideen für diesen Blog oder möchtest du einen Artikel veröffentlichen, den du über eine CRUX-Aktion geschrieben hast. Hast du vielleicht einen guten Webtipp oder möchtest von einem Buch erzählen, das du gelesen hast? Wir freuen uns über deine Mail an blog@crux-koeln.de!

Samstag, 8. Dezember 2012

CRUX-Blog's kleiner Adventskalender - 8. Dezember

Adventswochenende ist Zeit zum Plätzchenbacken... wie wäre es mit ein paar Zimtsternen?


Was ihr braucht:


 

Teig:
400 g Mandeln, sehr fein gemahlen
2 Tl Zimtpulver
50 g Mehl
2 Eiweiß
100 g Puderzucker

Glasur:
1 Eiweiß
250 g Puderzucker mit 1 El Mehl gemischt
  
Und so gehts:
350 g Mandeln mit Zimt mischen. Eiweiß, Mehl und Puderzucker zufügen und alles zu einem Teig verkneten. Diesen für 2 Stunden in den Kühlschrank legen.

Für die Glasur Eiweiß steif schlagen. Dabei nach und nach gesiebten Puderzucker mit Mehl zufügen.

Teig zwischen 2 Folien ca. 1 cm dick ausrollen. 2/3 der Glasur gleichmäßig dünn auf den Teig streichen. Dann für 30 Minuten in das Gefrierfach oder den Kühlschrank geben.
Ofen auf 170 C° vorheizen. Mit einem speziellen Zimtstern-Ausstecher Sterne ausstechen. Dabei den Ausstecher zwischendurch immer wieder in heißes Wasser tauchen. Sterne auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und ca. 10–15 Minuten im Ofen backen.

Währenddessen Teigreste mit restlichen Mandeln verkneten. Wieder ausrollen, mit restlicher Glasur bestreichen, Kühl stellen und ausstechen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen