Herzlich Willkommen!

Hast du Anregungen, Kritik, Ideen für diesen Blog oder möchtest du einen Artikel veröffentlichen, den du über eine CRUX-Aktion geschrieben hast. Hast du vielleicht einen guten Webtipp oder möchtest von einem Buch erzählen, das du gelesen hast? Wir freuen uns über deine Mail an blog@crux-koeln.de!

Sonntag, 21. Juli 2013

Endlich Ferien...


Liebe Freunde,

die Sommerferien beginnen heute: Zeit zum Entspannen, Chillen, Erholen, Genießen, Urlaub zu machen und und und.
In meinem Urlaub habe ich dieses Kreuz auf dem Weg durch die Aareschlucht in Meiringen (Schweiz) gefunden. Und da habe ich mich zuerst einmal an das CRUX erinnert. Mir gehen die Fragen durch den Kopf: Was machen wohl die Leute, die daheim geblieben sind? Was geht gerade ab bei Sommer am CRUX? Was wird anliegen, wenn mein Urlaub vorbei ist? Diese Fragen lassen mich ein wenig lächeln, denn erstens habe ich ja Urlaub, und ich genieße das Jetzt, den Moment, die Tage, die Eindrücke.
Und schon drängt sich mir die zweite Frage auf: Wie steht es eigentlich mit deinem Glauben, Beten, Gottesdienst feiern im Urlaub aus? Ich habe doch Urlaub... ja, eben drum: Hier habe ich mal Zeit. Zeit, Gottes Schöpfung ganz neu und anders als zu Hause zu erfahren, Zeit, Gott für das zu danken, was ich bin und habe und auch zu bitten für die Menschen zu Hause, die mir am Herzen liegen.
Zeit vielleicht auch, mir einen Gottesdienst zu suchen, in dem ich mal wirklich abschalten kann und nicht denken muss: Welches Lied kommt als nächstes? Was spiele ich an Instrumentalstück zur Kommunionausteilung? Und so weiter... Ferien sind freie Zeiten, für mich auch freie Zeiten, um Gott in meinem Leben etwas mehr Raum zu geben als im Alltag zu Hause.

Wie geht es euch im Urlaub? Schöne Ferien. Und: Grüß Gott!

1 Kommentar: